Die Gebrüder Grimm: Huch, da geht doch was….

 

grimms_Homoehe2

Und ehe man sich versieht, ist es wahr. Stell Dir vor es wird jahrelang hartnäckigst argumentiert und dann sind kurzum die meisten dafür. Als hätte es einfach vorher keiner gemerkt…

Share Button

Die Gebrüder Grimm: Frankreich vor der Stichwahl

grimms_Frankreichwahlen

Share Button

Die Gebrüder Grimm: türkischer Wahlkampf

grimms_tuerkischerWahlkampf

*  Statistisches Bundesamt: Ausländische Bevölkerung (abgerufen 07.03.2017)

** Jürgen Gottschlich in der Taz: Die große Leere unter blauem Himmel (abgerufen 07.03.2017),
Badische Zeitung: In der Türkei bleiben in diesem Sommer die Touristen aus (abgerufen 07.03.2017)

Noch ein kleiner Hinweis: Ja, die Zahlen von 2015 sind alt und seitdem ist die Zahl der deutschen Touristen in der Türkei stark gesunken, aber die aktuellen Einwohnerzahlen liegen beim statistischen Bundesamt halt verlässlich für 2015 vor und auch die Touristenangaben für die Türkei schienen mir noch am verlässlichsten, so dass der Vergleich hier wenigstens als einigermaßen gesichert betrachtet werden kann.

Share Button

…bis einer heult!!

SChulzKloo_01

SChulzKloo_02

SChulzKloo_03

SChulzKloo_04

Share Button

Neue Zeiten ziehen auf…

BundespraesidentSteinmeier

Share Button

Kinders, das Kasperletheater geht looos!

TrumpsInauguration

So und der nächste Kasper geht an den Start…

Share Button

Die Gebrüder Grimm: Obamas Amt am Ende.

grimms_EndeObama

Share Button

Postfaktische Fakenews vom Social Bot Ernst…

Mal wieder etwas längeres gefällig? Ich hatte da etwas Zeit.

Postfaktisch_1

Postfaktisch_2

Postfaktisch_3

postfaktisch_3a_tex

postfaktisch_4a

postfaktisch_5_text

postfaktisch_6_text

postfaktisch_7_tex

 

Share Button

Ein Wahlkommentar von Ernst zur Landtagswahl und überhaupt

Wahlkommentar_2016

In der Tat. Die Kommentare zur Wahl tragen die Zeichen der Zeit. Immer wird alles direkt und absolut kommentiert und völlig spekulativ zerredet, geradezu reflexartig werden immer die selben Gedanken als neue Erkenntnisse vorgetragen, anstatt sich und seinem Geist die Zeit zu geben, Dinge mal gründlich durch zu denken, um dann mit fundierten, gut recherchierten und belastbaren Meinungen zu brillieren.

Aber das ist ja wirklich der Zeitgeist. Der bevorzugt nämlich zur Zeit das Reden vorm Nachdenken. Reden und seine Meinung zu Allem zu verkünden ist gerade viel populärer als mal nachzudenken. Jeder will immer reden, keiner will mehr zu hören. Eure Tastatur kann nicht denken! Das müsst Ihr schon selbst mit dem Kopf machen! Kein Wunder, dass so viel Schwachsinn kursiert. Hört auf, ständig zu quasseln. Hört einmal zu. Denkt über das Gehörte nach. Und dann vielleicht, …vielleicht(!), ist die richtige Zeit, seine Gedanken auszusprechen.

Und glaub bloß nicht, werter Leser, das gälte nicht Dir! Doch, das hier geht an alle, selbst an mich.

Schweigen ist Gold, Reden ist Silber,  aber Nachdenken ist Diamant!

Share Button

Ich…, ich…, ich kann auch Sinnsprüche!

erdeBei all den Sinnsprüchen in der Sozialen-Medien-Welt muss ich ja auch mal beweisen. Kann ich auch. So! Basta!
(Den hat mir das Spamferkel geschrieben…)

Share Button